12in2014: Meditieren im Juli

12in2014-projektbanner-download

Anfang Juli, das heißt es ist Halbzeit beim Projekt „12in2014„. So war der Juni, so wird der Juli.

Wegen meines Strategiewechsels erwähne ich hier nur die beiden Dinge, dich ich im vergangenen Monat angehen wollte und in den nächsten vier Wochen probieren möchte. Was ich sonst noch vorhatte, lest ihr hier.

8. Weniger Fernsehen und planlos im Internet surfen: Weniger, das stimmt. Ich könnte nicht sagen, dass ich im Juni vollkommen auf TV und Internet zum Spaß verzichtet hätte. Schließlich ist Fußball-WM und außerdem hat mich auch der eine oder andere antriebslose Abend aus der Bahn geworfen.

9. Meditieren: Im Juli. Täglich. Viele Menschen schwören ja darauf, klärt den Geist und so. Ich bin mal gespannt. Vielleicht habe ich es bis jetzt auch noch nicht richtig gemacht. Oder ich merke, dass es mir nichts bringt und höre wieder damit auf. Mal sehen.

Wie war euer Juni? Was habt ihr im Juli vor? Meditiert ihr? Und wenn ja, wie?

Leave a Reply

5 Kommentare

  1. Hallo Pia,

    Meditieren steht ja auch schon seit Jahren auf meiner „Muss ich unbedingt mal ausprobieren“-Liste und irgendwie trau ich mich da nicht ran. Kannst du vielleicht nach dem Ende des Monats ein wenig ausführlicher berichten, wie du anfangs vorgegangen bist und was man (deiner Meinung nach) als Anfänger beachten sollte. Mir fällt nämlich gerade der Start in solche Projekte immer schwer.

    Liebe Grüße,
    Svenja/Apfelmädchen

    • PiaMester

      Hallo Svenja,

      Gute Idee. Ich meditiere mich diesen Monat durch alle Methoden. Mal sehen, was am besten klappt.

      LG
      Pia

  2. Ich finde die Idee gut, zunächst mit fünf Minuten anzufangen und dann immer um eine Minute zu erhöhen. Mit welcher Schnelligkeit muss jeder selbst entscheiden. Allerdings meditiere ich nicht regelmäßig, mir hilft Tagebuch schreiben und das mach ich einfach lieber.
    Aber ich versuche immer kleine Minimeditationen / Atemübungen in den Alltag einzuschieben. Eine Minipause und meinen Atem wahrnehmen. Dann weitermachen… Seit ich das mache, komme ich besser durch den Tag. Ich bin ebenfalls sehr gespannt auf deinen Bericht, spiele immer wieder mit dem Gedanken regelmäßig zu meditieren. Hatte schon sehr schöne Erlebnisse dabei.
    lg
    Nanne

    P.S.
    Ich mag die geführten Meditationen: Christopher Germer „Achtsames Selbstmitgefühl“ CD. Die dauern allerdings zwanzig bis dreißig Minuten.

    • PiaMester

      Hallo Nanne,

      Danke für die Tipps. Von diesen Mini-Übungen habe ich auch schon mal gehört und es auch schon mal probiert, aber ich vergesse das dann immer. Wahrscheinlich muss man sich da einen Auslöser suchen, etwa vor jedem Gang auf die Toilette (ok, blödes Beispiel, mir fiel nichts anderes ein).
      Tagebuchschreiben finde ich echt faszinierend, aber irgendwie endet es bei mir immer mit so banalen Einträgen von den Dingen, die ich tagsüber gemacht habe. Wann schreibst du denn und worüber?

      LG
      Pia

  3. Cheap Fake Oakleys Free Shipping.American famous Cheap Oakleys will launch its new high-definition polarizer (HDPolarized) products in the countrys major retail chains LensCrafters glasses since May 2010. Oakley HD polarizer.Oakley HD polarizer is the perfect combination of high-definition optical performance and high-tech polarized technology, we passed all the tests of the American National Standards Institute, provides unmatched impact protection and 100% UV protection, effective protection of the eyes, with its best optical properties to provide consumers with clearer, sharper, more realistic visual images. At the same time, its breakthrough innovative technology, also effectively protect your eyes from water, snow or reflected light affect the shiny object, it is the best choice for high-brightness, high-glare environments.Fake Oakleys HD polarizer in Oakley opinion, Oakleys Sunglasses and not just a fashion items but rather a necessity.Oakleys Free Shipping pursuit of innovation created a scientific dficulty, sculptural design and a unique style of traditional thinking challenges. Oakley brand has always continued to seek opportunities to win science and technology, art into the principles of packaging, with excellent design, Cheap Fake Oakleys Free Shipping in the world already has more than 600 patents and 800 registered trademarks and become the hottest world-class brand.Cheap Oakleys Glasses products on the concept of revolution that it is the glasses comfortable, practical, artistic fusion of one. Whether it is product design or choice of materials, have been a series of advanced scientific experiments and testing to ensure its comfort and high quality, and a high degree of integration of function and fashion.OAKLEY fashion Simply put, OAKLEY fashion innovation is fascination, is a challenge to all the rules burning passion, our enthusiasm for technological innovation interested in technically demanding and precise requirements so Cheap Fake Oakleys has a unique set of science, art , hard challenge nventional thinking from the cultural heritage, and very persistent.OAKLEY it first with the most advanced sunglasses vice prestigious series to show us this extraordinary enthusiasm. OAKLEY sunglasses are always in the field of science and technology leader, because the use of high technology to make them again and again beyond the limit, and is the worlds leading, athletes engaged in different projects trial tested under all possible imaginable scenario.