Schon erledigt

Ein wenig Vorarbeit beim Ausmisten habe ich schon geleistet. Beispielsweise sind bereits geschätzte 26 Kilogramm Klamotten und Schuhe, die ich nicht mehr trage, in einem Umzugskarton gelandet. Den Karton habe ich an www.textil-ankauf.de gesendet, dafür gab es ein paar Euro. Viele meiner Bücher habe ich an momox verkauft (wobei es sicher auch andere Ankäuferseiten gibt, ich habe einfach die Erstbeste genommen). Auch das brachte mir einen kleinen Erlös ein. Trotzdem fiel es mir schwer, kaum getragene, einmal verhältnismäßig teure Jeans oder Bücher, die ich wirklich gerne und mehrmals gelesen habe, wegzugeben. Jetzt fehlen sie mir aber nicht mehr.

Bei Fachbüchern aus Studienzeiten lohnt es sich mehr, sie einzeln zu verkaufen, beispielsweise über Amazon. Das bedeutet aber auch mehr Arbeit: Jedes Buch muss einzeln verpackt, adressiert und zur Post gebracht werden (die nette Dame hinter dem Schalter fragt sich bestimmt schon, ob ich einen Buchversand aufgemacht habe). Und Bücher, die schwerer als 1 kg sind, können nicht als Buchsendung verschickt werden, sondern nur als Päckchen. Da bekommt man bei einigen richtig dicken Schinken die Portokosten gerade wieder rein.

Natürlich gibt es bei schönen, gut erhaltenen Sachen (besonders Markenkleidung) auch die Möglichkeit, sie über Ebay zu verkaufen. Aber den Aufwand (Fotos machen, Beschreibung formulieren, Fragen beantworten) habe ich bisher noch gescheut. Mein nächster Versuch für einige hochwertige Klamotten-Fehlkäufe wird ein Second-Hand-Laden sein. Vielleicht freuen die sich ja über gute Ware und lassen sie sich auch ein paar Euro kosten.

Letztlich möchte ich die Dinge aber einfach nur loswerden. Jedes Kleidungsstück, das ich jetzt täglich aussortiere, fühlt sich gut an. Und der Platz in meinem Schrank erst! Dass mein Bücherregal noch nicht zusammengebrochen ist, grenzt auch an ein Wunder.

Weitere Großbaustellen in meiner Wohnung wären dann: Das Büro, der Dachboden und die Küche. Besonders vor dem Dachboden graut es mir. Der ist wie ein schwarzes Loch: Tür auf, Gerümpel rein, Tür zu. Das wird wohl nicht in ein paar Stunden zu schaffen sein. Aber zum Glück steht jetzt ja ein langes Wochenende vor der Tür.

Leave a Reply

7 Kommentare

  1. Sendepause

    Hallo!

    Ich bin total begeistert von der Möglichkeit, seine Kleidung online bei textil-ankauf.de zu verkaufen! Hast du damit gute Erfahrungen gemacht?

    Viele Grüße!

    • PiaMester

      Hallo,

      Es ist eine schnelle Möglichkeit, viele Sachen auf einmal loszuwerden. Allerdings zahlen die nicht besonders gut. Habe selten mehr als 12 Euro für ein volles Paket bekommen. Markenkleidung würde ich dort niemals reinlegen, da bekommt man auf Ebay mehr. Mittlerweile würde ich die Kleidung glaube ich lieber an eine örtliche Einrichtung, etwa das Rote Kreuz spenden.

      Liebe Grüße
      Pia

  2. Best Fake Oakleys Sale Cheap With High Quality,Our Oakley Outlet Store Offer Best Cheap Knockoff Oakleys Sunglasses.

  3. Fine time! can united please assist me to to have a ym detector shield? An individual used our acct and may detector shield discover if the online hackers also seeing our wife’s surveillance cams although jooxie is communicating? thanks a lot!

  4. SIMPLY NO I actually havent tried this still, however computer chip extends Windows Storage area Storage space for his vSphere area and so sick and tired always mention this to be able to the dog for when he attempts to up grade. You will make it known our own gas mileage Have you actually actually create WSS iSCSI target work together with ESXi your five. 0 Have not attempted… is there a well-known problem? I actually want to up grade a fellow workers area thursday night morning and is definitely WSS seeing that his SAN

  5. Hi, I’m the digi person. The reason recognized campaign simply valid right up until thirty first aug? Why not consider to the people who also pass up this particular possibility?

  6. Apparently my very own mobile phone is superior to iPad,,, one thing which i cannot stand is, it certainly can’t assistance usb,,,