Zeigt, was ihr nicht könnt!

In meinem Zumba-Kurs gibt es diese Frau: Sie ist schätzungsweise um die 40, klein und rund, steht immer in der ersten Reihe und hat Null Rhythmus-Gefühl. Sie verpasst jeden Takt und kann sich keinen einzigen Schritt merken. Und trotzdem – oder gerade deshalb? – hat sie immer Spaß bei der Sache. Sie lächelt, während sie ihre eigenen Tanzschritte improvisiert, und es scheint ihr vollkommen egal zu sein, dass alle Frauen hinter ihr sie sehen können.

Ich finde diese Frau toll.

Continue reading…

Hallo Generation Y, du faules Stück!

Generation Y, wer hat dir eigentlich diesen bekloppten Namen gegeben? Willst dich nicht für deinen Chef abrackern sondern lieber deine eigenen Träume verwirklichen und dabei noch genug Zeit für Freunde, Familie und dich selbst haben! Du hast unser Wirtschaftswachstum auf dem Gewissen und brauchst dich gar nicht wundern, warum du keinen Job auf Lebenszeit findest! Und komm mir bloß nicht mit deinen dämlichen Idealen! So läuft das nämlich nicht im Kapitalismus. Angebot und Nachfrage, klar? Und dich will keiner. Continue reading…

Jeden Tag leben, als wäre es dein Letzter?

Camera 360

„Lebe jeden Tag, als wäre es dein Letzter“ – kennst du das Sprichwort? Er besagt, dass wir unsere Zeit nicht mit Dingen verschwenden sollen, die uns nichts bedeuten. Denn Lebenszeit ist limitiert. Eine schöne Weisheit. Wären da nicht: „Steter Tropfen höhlt den Stein“ oder „Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt“ (Konfuzius). Was wir heute nicht tun, rächt sich nämlich morgen. Was ist denn nun richtig? Continue reading…