30 Dinge, die ich in 30 Jahren gelernt habe

 

Heute ist mein 30. Geburtstag. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich jetzt alt fühlen müsste … Nö! Nur weise. Ein bisschen zumindest. In 30 Jahren auf dieser Erde habe ich doch einiges gelernt. Und zwar…

  1. Nicht der Ort, an dem man lebt, ist wichtig, sondern die Menschen dort.
  2. Meistens kommt es nicht so schlimm, wie man vorher denkt.
  3. Etwas aus Spaß zu tun ist Grund genug.
  4. Die Lakritzteile in der Haribo-Colorado-Tüte bleiben immer übrig. Niemand mag die!
  5. Menschen, die einen ständig dazu auffordern, endlich vernünftig zu werden, sollte man nicht zuhören.
  6. Eine Sache ist genug, wenn es die richtige ist.
  7. Es ist einfacher, jemand anderen zu kopieren, als man selbst zu sein.
  8. Geniale Momente lassen sich nicht wiederholen.
  9. Generalisten werden unterschätzt und Spezialisten überschätzt.
  10. Landschaften sehen auf Fotos langweiliger aus als in echt. Sonnenuntergänge übrigens auch.
  11. Perfektion gibt es nicht.
  12. Zahnbürsten teilt man nicht. Das ist ekelig.
  13. Arbeit sollte Spaß machen.
  14. Es ist OK, etwas nicht zu wissen.
  15. Lernen macht Spaß. Aber nur, wenn man selber entscheidet, was man lernt.
  16. Gut genug ist gut genug.
  17. Die Partys, auf die man keine Lust hat, werden am besten.
  18. Es ist nicht schlimm, etwas zu verpassen.
  19. Wer keine Fehler macht, macht etwas falsch.
  20. Schließt sich eine Tür, öffnet sich ein Fenster.
  21. Ein gutes Buch und ein Liegestuhl in der Sonne sind zusammen ein perfekter Tag.
  22. Wahre Kunst ist, etwas Schwieriges einfach zu machen.
  23. Es gibt mehr nette als böse Menschen.
  24. Mit genügend Tesa-Film lässt sich fast alles reparieren.
  25. Entrümpeln hebt die Laune.
  26. Die Welt ist ein Dorf. Man trifft immer wieder dieselben Menschen.
  27. Mit Fremden reden macht glücklich.
  28. Mit Freunden reden noch mehr.
  29. Man gilt nur so lang als verrückt, bis man auf einen anderen Verrückten trifft.
  30. Wer in der sixtinischen Kapelle fotografiert, wird rausgeschmissen.

Die Inspiration zu dieser Liste stammt übrigens von Frau DingDong.

Jetzt möchte ich auch deine Weisheiten hören: Was hast du in deinen xx Lebensjahren gelernt?

Kennst du schon meinen Newsletter? Einmal im Monat schicke ich dir ein mit ganz viel Liebe und Hirnschmalz zusammengestelltes Schmökerpaket  mit Lesetipps zum Thema einfaches Leben und Minimalismus. Trage dich hier ein und du bekommst als kleines Begrüßungsgeschenk mein E-Book „Minimalistisch schick: 10 Tricks, die dein Styling von Grund auf einfacher machen“.

Leave a Reply

33 Kommentare

  1. Daniela

    Liebe Pia,

    erst Mal alles Gute zum Geburtstag!

    Hier noch etwas aus meiner Liste : -)

    – man muss nicht alles selber machen
    – manche Sachen muss man gar nicht machen
    – es geht immer alles einfacher
    – bei uns bleibt der Lakritz nicht über..

    Viele Lieber Grüße und lass Dich ordentlich feiern!

    Daniela

    • Pia

      Hallo Daniela,

      Erstmal vielen Dank für die Glückwünsche.
      Bei Punkt 1-3 hast du meine volle Zustimmung. Und demnächst schicke ich dir meine halbleeren Colorado-Tüten.

      LG
      Pia

  2. Susanne

    Glückwunsch zum Geburtstag, lese gerne Deinen inspirierenden Blog.
    Meine Erkenntnis in 58 Lebensjahren: es geht alles vorüber (hilfreich vor dem Zahnarztbesuch, wichtig in jeder anderen Situation).

    • Pia

      Hallo Susanne,

      Danke!
      Stimmt, da muss ich daran denken, wie mir ohne Vollnarkose die Weisheitszähne gezogen wurden. Da dachte ich auch die ganze Zeit, dass es irgendwann vorüber ist.

      LG
      Pia

  3. Sandra

    Zu 4. ICH MAG DIE!! Aufruf an Alle: Schickt sie mir zu 😀

  4. Hanna

    Panzertape statt Tesafilm, dem Rest der Liste stimme ich absolut zu.

  5. Mel

    Hallo und alles Gute zum Geburtstag,
    ich lese deinen Blog jetzt schon eine ganze Zeit. Ich finde deine Beiträge toll und sehr inspirierend. Ich weiß meinen 30sten noch genau. Ich dachte, jetzt ist es vorbei, dass schöne freie Leben. Pustekuchen. Jetzt bin ich 37 und noch immer so verrückt wie früher.
    Meine „Weisheit“: Man muss nicht all das machen, auch wenn man es kann und verstehen muss man sowieso nicht alles.

    Feiere noch schön
    Mel

    • Pia

      Hallo Mel,

      Danke! Sehr beruhigend. Und sehr weise und sehr wahr.

      LG
      Pia

  6. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

    Die 30 liegt zwar noch ein, zwei Jahre von mir entfernt in der Zukunft, aber viele deiner Punkte kann ich schon jetzt bestätigen. Wichtige Erkenntnisse zur Ergänzung: Man muss nicht alles (gut) können. Um Hilfe zu fragen ist nicht schlimm.

    Feier schön & liebe Grüße,
    Svenja (Apfelmädchen)

  7. Olala, herzlichen Glückwünsch nachträglich! 🙂 Und, fühlst du dich jetzt älter?

    Ich hatte eher immer den Eindruck mit Tesa-Film lässt sich gar nichts reparieren. Aber vielleicht sind meine Ansprüche auch einfach zu hoch. 😀

    Lieber Gruß,
    Philipp

    • Pia

      Hallo Philipp,

      Nö, ich fühle mich nicht älter. Also schon älter als mit 15 oder 20, aber nicht als vorgestern.
      Habe mit Tesafilm einen Spiegelschrank repariert. Heißklebepistole und Glaskleber haben vorher versagt.

      LG
      Pia

  8. Hallo Pia,
    wer Siegen überlebt hat, überlebt alles. Von mir auch alles Liebe nachträglich. Doppelseitiges Klebeband. Ich repariere gar nichts mehr. Ich freu mich ja wenn was kaputt ist.

    Liebe Grüße – Tanja

    • Pia

      Hallo Tanja,

      „Lieber verlieren als Siegen“ stand auf einem Tisch in einem Hörsaal. Aber so schlimm ist es in Siegen wirklich nicht. Die Oberstadt ist sogar richtig schön. Ich hab gerne da gewohnt.
      Danke für die Glückwünsche! 🙂

      LG
      Pia

  9. Herzlichen Glückwünsch nachträglich zum Geburtstag!!! Viel Spaß in den nächsten 30 und nochmal 30 Jahren!

    Haribotüten kannst du auch gerne an meinen Mann schicken, der mag die auch. Ich nicht. Diese braunen Blöcke mit dem Lakritz darin sind am Schlimmsten…

    Ich widerspreche dir übrigens bei Punkt 1 – ich finde, dass der Ort an dem man lebt, und ob man sich dort grundsätzlich wohl fühlt, ganz ganz ganz viel Auswirkung auf das eigene Befinden hat. Ich habe in einer schönen Stadt gewohnt und mich dort nicht wohlgefühlt, trotz total netter Leute. Das städtische oder ländliche Umfeld macht schon sehr viel aus.

    Ich weiß aber auch, dass du deine Liste nicht in Stein gemeißelt siehst :o)
    Hoffe, du hast schön gefeiert und den Tag genossen!
    Nanne

    • Pia

      Hallo Nanne,

      Danke für die Glückwünsche!

      Hm, vielleicht habe ich mich da schlecht ausgedrückt. Ich meine mit Ort, an dem man wohnt, eben auch die Gesellschaft, in der man wohnt. Wenn mir jemand sagt, dass ich alle meine Freunde und meine Familie mit nach Höfuðborgarsvæðið nehmen könnte, würde ich mich auch dort wohlfühlen.

      LG
      Pia

      • Ne, ich glaube, wir sind da schon unterschiedlicher Meinung und das ist völlig okay – ich habe mich wirklich unabhängig von Familie und Freunden in Orten total unterschiedlich gefühlt, z.B. trotz eines netten Umfeldes unwohl. Jetzt aus Bremen würde ich nicht wegwollen, selbst wenn mein Mann mich verlässt und ich meinen Freundeskreis verlieren würde – ich mags hier einfach.

        • Pia

          Also hast du dich quasi in die Stadt verliebt? Ich glaube ich habe noch nicht an genug unterschiedlichen Orten gelebt, um das nachvollziehen zu können.

  10. Best Fake Oakleys Sale Cheap With High Quality,Our Oakley Outlet Store Offer Best Cheap Knockoff Oakleys Sunglasses.

  11. What kind of significant plan perform are you searching to complete with a pill you aren’t perform at this time? Please take into account that if Bob Work introduced the particular apple ipad, it turned out offered like a finally podium choice (along together with personal computers along with laptops). Wanting some sort of pill to complete SolidWorks style and design perform is not what its created for. Because identical problematic vein, that which you may well consider being non-serious perform might be contrary the other point is customer (think salespeople). They have facts concerning workflow and also getting what works good for you.

  12. Thank you so much a great deal with this article! Exactly what a great idea! We have the older 3 seeking something totally new intended for always keeping their particular reports jointly too. Perfect moment.

  13. Thanks so much for this posting! Exactly what a superb thought! We have my very own elderly only two seeking something new regarding keeping their forms collectively too. Ideal the right time.

  14. itssss amazing varieties……… easiest…….!!!! many thanks a whole lot with regard to expressing & economizing every person’s period…….. thank you I have to learn about 80g this current year. If we can compute 80G inside foam simply no fourth theres 16 not really I might consider any Metro-only product which includes Xbox 360 system whole body, I like the particular porcelain tile program, however There are simply no interest in Home windows as being a desktop computer OPERATING-SYSTEM nowadays. Way too many malware, malware, failures, so many complications. Typically the Mac can be a excellent desktop computer OPERATING-SYSTEM devoid of any failures and complications, but the iPad for me looks like any model still and it is unattainable serious treatment done onto it besides reading and writing some short e-mail. My spouse and i believe this is a constraint for you to tablets, however Microsoft company is surely an office efficiency organization so if everyone can accomplish any productive product it can be these people.

  15. You have to be in a position to create some sort of ruke with regard to Kontiji serves and also khost with a firewall. Think about going acquire record to different directory website, see record location within SBB settings, you will be able perspective record with your music participant since the permit will be for this record definitely not SBB, remen=mber to help eliminate the first acquire, This will do the job I could hardly even have the software program to help download. Delighted I ran across in this article, shalln’t even utilize it now. Dvd disks usually are affordable ample right now and a lot of quality Delighted somebody authored relating to this. The ultimate way to get at Heavens would be to statement these to Offcom and also every single reader who also deciphers this could recommend Watchdog, ample men and women going on about it can allow it to be newsworthy.